nicht hängen lassen

Nicht hängen lassen

Wenn Sie häufig die Schultern nach vorne hängen lassen und den Rücken krumm machen, muss Ihre Halsmuskulatur das ganze Gewicht der Arme halten. Das ist auf die Dauer extrem belastend, und die Muskeln verlieren die Fähigkeit, sich zu entspannen. Achten Sie daher beim Sitzen oder Stehen stets auf eine aufrechte Haltung. Ziehen Sie die Schultern nach hinten und nach unten. Die Bauchmuskeln sind dabei leicht angespannt. Achten Sie bewusst auf Ihre Haltung und korrigieren Sie diese bei allen Tätigkeiten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s