Euthanasiegesetze in den Niederlanden

http://www.kath.net/news/60348

http://www.kath.net/news/59694   24 Mai 2017, 10:00   Die Tötung eines Menschen wird zur ‚Therapie‘ umetikettiert

dass das Gesetz zur Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung vom 3. Dezember 2015 (§ 217 StGB) es Angehörigen von Heilberufen „im Einzelfall“ erlaube, Suizidhilfe zu leisten.“

„Drittens, und am gravierendsten, ist die Entscheidung des Gerichts, die „Anwendung eines Betäubungsmittels zur Selbsttötung … als therapeutischen Zwecken dienend“ anzusehen. Die Gleichsetzung von Therapie, also von Heilbehandlung, mit Tötung kennen wir nur zu gut aus einem anderen historischen Kontext.“

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s