Du bist. . .

Die Staatsschulen haben eine Norm geschaffen – wie Mensch sein soll, wenn er funktioniert, damit er Steuern erwirtschaften kann und zur Ausbeutung bereit steht – denn genau aus diesem Facten besteht diese Kultur, kapitalistische Marktwirtschaft.

Das Soziale inclusiv, weil das Soziale wiederum ein Markt ist; ein SekundärMarkt, der sich von den Abfällen (ZwangsBeiträgen der Ausgebeuteten des ersten Marktes) rekrutiert.

Dass Mensch ein natürliches lebendiges Wesen ist mit einer bestimmten Lebens-Lern-Aufgabe fällt da völlig unter dem Tisch.

Mit Zensuren bestimmen die Vertreter des Staates (Lehrer) was Wissen ist und was Arbeitsstelleninhaber wissen sollen.

Alle diagnostizierten Menschen wurden aus dem ersten Markt in den zweiten verschoben – weil nunja, aufgrund der hohen Arbeitsproduktivität weniger Arbeitskraftanbieter gebraucht werden als vorhanden sind. Das erkennt man eindeutig auch am Niveau der Löhne.
Um die Löhne also die Kosten der Produktion so gering wie möglich gehalten werden können und der Profit maximiert – wird eine Reservearmee an Arbeitsstellenloser Menschen gebraucht – aber sie konsumieren leider nicht allzuviel – so dass sie als Käufer der produzierten Waren nicht ins Gewicht fallen.

Alles Menschen-Material, was der Profitgewinnung nicht zur Verfügung steht – ist also lästig, Balast.

Und so haben alle Vertreter der Macht die Aufgabe, in jedem Stadium des Lebens den Spreu vom Weizen zu trennen – also alle Menschen auszusortieren, die sich für eine Profitmaximierung und Macht-Sicherung nicht eignen.

Das sind die Diagnostizierte. Kritiker dieses Ausbeutungssystems werden ganz und gar entsorgt – heute ganz legal unter dem Mäntelchen der Psycho-Drogen-Strecke, die der Öffentlichkeit entsprechend schmackhaft gemacht wird damit sie glauben, was sie glauben sollen.

Ich bin ganz sicher, dass jeder Mensch Potential hat um sein Leben zu fristen, also so viel zu erwirtschaften, wie er zum Leben braucht. Aber das ist nicht im Sinne des Kapitals und deren süchtigen Vertreter.
Dass die Parteien alle das Gleiche tun und tun wollen ist sicher jedem schon klar – nur erfasst jede Partei ein anderes Klientel.

Kirche, Staat und Unternehmer sind alle drei Ausbeutungsinstitutionen – nur beuten sie die Menschen an einer anderen Stelle aus.

So wie Tiere sich spezialisiert haben um an Futter heranzukommen mit kurzen oder langen Beinen, mit Rüssel oder überlangem Hals. Jede Tierart holt sich Nahrung – so viel sie braucht.
In der menschlichen Gesellschaft ist das nicht anders:
Der Unternehmer in der Industrie kauft die Ware Arbeitskraft und lässt sie für sich arbeiten.
Der Staat kassiert Steuern über das Einkommen, aber auch Mehrwertsteuer über jeden Konsum.
Die Kirche hat sich spezialisiert auf die Ausbeutung im sozialem Bereich.

Mittlerweile ist aber die Spezialisierung der Gesellschaft so weit fortgeschritten, dass ein Leben ohne Abhängigkeiten nicht mehr denkbar ist. Und jede Abhängigkeit gibt die Möglichkeit der Ausbeutung.

Die wertschaffende Bevölkerung bildet dabei die Basis, das Fundament auf der alles beruht und alles aufbaut.Aber das dürfen sie nicht wissen, denn „alle Räder stehen still, wenn Dein starker Arm es will“. Jeder der Ausbeutungsvertreter suggeriert und manipuliert und tut sein bestes um nicht offensichtlich werden zu lassen, dass er sich selbst wie ein Schmarotzer von der Arbeit der wertschaffenden versorgt und wo man hinschaut, lebt jeder der Ausbeuter besser, als Einer der Wertschaffenden selbst.

Das kann nur so lange gut gehen, wie die Wertschaffenden in Angst gehalten werden – so lange diese nicht wissen, dass sie stark sind und den ganzen Überbau und Ausbeuter gar nicht brauchen.

Aber es ist so, dass diese Ausbeuter-Sucht-Gesellschaft nur ein Stadium ist im Lernprozess des Menschen – auf dem Weg zur Freiheit.

Und so ist auch dieses Diagnose-Unwesen und dieses Experten-Unwesen nur eine Phase auf dem Weg.

Der Mensch ist so wie er ist: Mensch – Diagnosen und Urteile sind lediglich Ausdruck von Ausbeutung und Sucht.

Es ändert sich schnell, was Mensch für gut oder schlecht hält – aber Mensch ist Mensch.

Die Wertungen sind es, die Illusionen, wie etwas sein sollte, die uns quälen und zu schaffen machen.

Aber immer wieder Mensch ist Mensch. „Ich bin“ nicht perfekt und nicht vollkommen, lernbegierig und lernbedürftig – veränderbar und im stetigen Veränderungsprozess – aber eben doch auch wieder Mensch. Die Grundsubstanz der Gesellschft, des Volkes, der Familie.

Wir brauchen keine chemisch gestylten Menschen, die ausbeutbar sind, sondern eine objektive Sicht auf den Menschen.

Eine Diagnose ist letztendlich nur die Begründung des Aussortierens aus dem ersten Markt in den zweiten oder dritten – also direkt geknüft an das Ausbeutungssystems Kapital/Profit.

Diese Kasten in der Hierarchie der Gesellschaft existieren objektiv und wo ein Mensch landet – in welcher Ebene der Hierarchie – das wird durch die göttliche Seele vorbestimmt durch die Lebens-Lern-Aufgabe oder durch die privaten Interessen der Menschen, die Dich tangieren.

Und daher ist auch klar, dass Psychiater keinesfalls die Psyche, die Seele heilen können oder auch nur wollen.

Sie sind nur Instrument der Macht, zur Einschüchterung und Manipulation, zur Entsorgung von Ballast bei der Profitmaximierung – haben mit Psycho oder Seele nichts zu tun.

Benutzen diese Namen lediglich zur Vertuschung ihres Tuns – so wie die Kirche Religio benutzt zur Vertuschung ihrer Ausbeutung und die Industrie aus einem Ausbeuter einen Arbeitgeber gemacht hat obwohl dieser die Arbeitskraft nimmt, aufkauft und die Arbeitskraftverkäufer als Arbeitnehmer bezeichnet werden, obwohl sie ihre Arbeitskraft für Bezahlung geben.

Auch die Lüge ist notwendiger Bestandteil des Ausbeutungssystems, was ja ohne Lüge und ohne naiven Glauben nicht existieren könnte.

Und so kannst auch Du die Diagnose, die Dir Fremde zu deren eigenem Nutzen angehangen haben um ihre Unfähigkeit zu vertuschen als notwendige Lüge ansehen.

Du bist genauso, wie es notwendig ist zur Erfüllung Deiner Lebens-Lern-Aufgabe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s