alle Religionen verkaufen ein Geistesgefängnis

So… eine Wahrheit noch, um zu zeigen, wie perfide das Spiel gestrickt ist, in dem wir leben, das wir Zivilisation nennen.

Alle Religionen verkaufen ein Geistesgefängnis… das dir Erkenntnisse ermöglicht und somit spirituelles Wachstum fördert, aber dann doch durch die eigene Ideologie durch die Heiligen Schriften getragen, dein Denken in Gewisse bahnen lenken und dein innerest Seelenleben verstopfen und prägen. Sie lenken dich aus dem innersten Glauben heraus.

Jeder der jetzt über 35 ist… wurde stark christlich geprägt. Jeder der jetzt jünger ist, wurde stark US-Amerikanisch geprägt.

Warum ist Papst Benedikt der XVI als zweiter Papst in der Kirchengeschichte LEBENDIG aus dem Amt geschieden, obwohl die heiligen Kirchengesetze das gar nicht vorgesehen haben… ein Mensch ist Papst bis zum Tode… Wisst ihr warum es doch sein musste?

Das ist ein Schocker… haltet euch fest… das kann jetzt richtig weh tun…

Er wurde von einem ordentlichen Italienischen Gericht wegen Kindesmord und mehrfachen Rituellen Missbrauchs angeklagt und hätte vor Gericht erscheinen müssen. Der Tatbestand war eindeutig. Er hat es gemacht und nicht einmal sondern öfter.

Darauf wurde er krank… sehr krank… und konnte seinen Pflichten nicht mehr nachkommen… und verschwand von der Weltbühne und wurde nie mehr gesehen…

Gegen den Neuen Papst laufen auch schon wieder anklagen wegen der gleichen Verbrechen…

Wers nicht glaubt, sollte italienische, römische Zeitungen lesen.

Ein Sturm der Entrüstung müsste durch die Massen gehen, alle müssten Austreten aus einer Religion, wo der Oberste Anführer kleine Kinder zu Tode bummst. Ekelhaft Satanisch.

Aber es passiert gar nichts… die Welt geht weiter wie gehabt.

Das war 2011… meine Lieben… die Menschheit ist übel abgelenkt und abgestumpft. Ist nicht bald wieder eine EM?
Und die Medien nutzen ihre Macht voll aus.

Jeder der heute noch bei der Kirche ist, ist total gehirngewaschen. Die Kirchengeschichte ist ein einziges Blutbad mit Intrigen und Morden. Die Vatikanbank ist in allen Schmutzigen Geschäften tätig die es nur gibt. Sie wurde sogar von US-Banken abgelehnt, weil ihre Verbindungen zur Mafia zu offenkundig waren.

Aber niemand weiß was… alles bleibt beim Alten. Niemand hat die Zeit zu recherchieren. Ihr könnt alles was ich sage nachprüfen und ihr werdet selbst alles finden. Doch dafür fehlt die Zeit in unserer Stresskultur.

Ich glaube das Hauptproblem ist… das die Menschen keine gemeinsame Vorstellung von einer schönen Welt haben und zugleich nicht ahnen was hinter den Kullisen so abgeht.

Die Kirche schweigt auch zur Islamisierung. Da gibt es keine Gegenwehr, streng nach Jesu Wort lassen sie Gebetsräume überall errichten und Kreuze abhängen, ohne nur ein Wort des Widerspruchs… das ist ja seltsam für eine Religion, die sich nie zu schade war mit Intriegen und Machtdemonstationen ihre Gegner einzuschüchtern… doch in diesem Fall scheint es ein willkommener Gast zu sein.

Denn wenn fanatisch Gläubige dich nur in Ruhe lassen wenn du auch Gläubig bist… halt ein Christ… dann musst du auch ein Christliches Leben leben… in den muslimischen Ländern sind die ansässigen Christen viel gläubiger als hier und nehmen ihre Religion ernst, weil sie sonst von den Muslimen als Ungläubige eingestuft werden und das bedeutet in diesen Ländern den Tod. Und wenn solche Sitten bei uns Einzug halten, dann werden die Kirchen in den nächsten Jahrzehnten wieder voll sein.

So wäscht eine dreckige Hand die andere.

Der Islam wird aber bei diesem Vorhaben verlieren und sein Gesicht vor der Welt einbüsen. Er wird einsehen müssen, dass Krieg Dämonisch ist und niemals Heilig oder Gottgefällig sein kann. Ein Schöpfer kann nicht gutheißen, wenn Teile seiner Geschöpfe die anderen Geschöpfe umbringen. Das entbehrt Göttlicher Logik.
Gott hat alle Geschöpfe erschaffen, die Gläubigen und die Ungläubigen… er liebt sie alle zu gleichen Teilen und lässt ihnen ihren Freien Willen. Er liebt Verbrecher genauso wie Heilige. Der Verbrecher hat nur einen Unterschied zum Heiligen, er hat sich selbst vom Licht abgewandt und strebt Richtung Selbstzerstörung, während der Heilige sich dem Göttlichen zuwendet und das Leben fördert und erblühen erschafft wo auch immer er sich aufhält.

Jeder Mensch ist gleich viel wert, aber total unterschiedlich im Reifegrad.

Wir werden von allen Seiten nur belogen und ausgetrixt.

Es geht immer nur um Macht… und sobald man Macht hat, wird sie ausgenutzt. So einfach ist es bei den Menschenkindern.

Die Macht der Kirche ist das Definieren des Gottes Begriffes. Sie haben die Oberhoheit über das Bild Gottes hier in diesem Land und in vielen anderen.
Hauptsächlich sorgen sie aber dafür das der Begriff Gott mit Fanatismus und vielem Übel belegt ist.

Sie haben den Gottesbegriff in den Dreck gezogen, obwohl sie behaupten die Bewahrer der Lehre Jesu zu sein. Die Kirche hat noch nie in ihrer Geschichte nach Jesu Worten Politik gemacht.

Sie haben in der Masse das Wort Gott schlecht gemacht und somit ihnen den einzigen Weg, wie man in ein besseres Leben kommt abgeschnitten. Jetzt bleibt nur noch Materialismus übrig… sauber gemacht Kirche. Die einen sind fanatische Christen, die glauben wir sind vor 10.000 Jahren spontan entstanden und die Mehrheit der Bürger ist so Gott überdrüssig, dass sie lieber an Geld und Macht glauben, weil das wurde ihnen ja vorgelebt und gezeigt, dass es wirklich was bringt…

Es ist ein so perfides Spiel…

Sei gesegnet.

Dein Waldguru.

Missbrauchsklage gegen Papst Benedikt XVI. Missbrauchsopfer haben eine Klage gegen den Papst beim Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag eingebracht. E…
YOUTUBE.COM
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s