Demo gegen den „Weltkongress der Psychiater“

Demonstration gegen den Weltkongress der Psychiater am 8. Oktober 2017 und Plakatwettbewerb:

Vom 8. bis 12. Oktober 2017 tagt in Berlin die World Psychiatric Association (WPA). Das ist eine internationale Organisation von Psychiatern, die sich auf die Fahnen geschrieben hat, ihren Einflussbereich weltweit auszudehnen. Sie haben das Ziel, überall
menschliches Verhalten und menschliche Lebensäußerungen in
„gesund“ und „krank“ zu unterteilen und die von ihnen erfundenen und diagnostizierten „Krankheiten“ zu behandeln – oftmals ohne die Zustimmung oder gar gegen den Willen ihrer Patienten.
Die WPA steht für

die Pathologisierung abweichenden Verhaltens,
für Chronifizierung von Leidenszuständen durch Dauermedikation,

für Hirnverstümmelungen, Elektroschock und für korrupte Allianzen mit Big Pharma.

Im Namen von Normalität und „seelischer Gesundheit“ werden immer mehr Menschen mit krank und abhängig machenden, Lebenszeit verkürzenden und hirnschädigenden Psychopharmaka behandelt.

Eine Behandlung, die nachweislich zu Chronifizierung genau jener Leiden führt, gegen die sie angeblich helfen soll.

Ein Riesen-Geschäft für Behandler und Industrie.

In der psychiatrischen Propaganda, den Hochglanzbroschüren und Werbefilmchen der Industrie und in Artikeln, die regelmäßig in den Medien platziert werden, erfahren wir nichts von den Hunderttausenden Toten weltweit in Folge psychiatrischer Behandlung.

Es gibt viele Gründe gegen Psychiatrie und gegen diesen Kongress zu protestieren.

Wir rufen für das Jahr 2017 auf zu fantasievollen Aktionen, mit denen auf die dunklen Seiten des psychiatrischen Geschäfts aufmerksam gemacht werden soll.

Wir rufen auf zu einer Demonstration für die Einhaltung der UN-BRK und zu einer großen Demonstration gegen die WPA, am 8. Oktober 2017, dem Tag der Eröffnung des psychiatrischen Weltkongresses in Berlin.

Schickt uns Eure Plakatentwürfe für die Mobilisierung gegen den WPA-Weltkongress 2017! Im Februar 2017 werden wir unter den Einsendungen das beste Plakat (oder die besten Plakate) auswählen. Die Gewinner und Gewinnerinnen
erhalten 100 Euro und erlauben uns, das oder die Plakate zu drucken und für Kampagnen zu verwenden.
Schickt Eure Entwürfe und Vorschläge bis 15. Februar an den BPE, Wittener Str. 87, 44789 Bochum

http://bpe-online.de/verband/rundbrief/2016/4-16.pdf#page=3

Advertisements

2 Gedanken zu „Demo gegen den „Weltkongress der Psychiater“

  1. Hat dies auf Behindert Vertrieben und Rentner – Grundsicherung geklaut Nachteilsausgleich geklaut rebloggt und kommentierte:
    Auffällig, das erst mit dem Altkanzler Schröder ein Weltkongress der Psychiater nach Berlin kam, klar, SPD und Marsch in Richtung CHINA-Diktatur-Bündnist mit letzten Kommunisten und Bill Gates im Rücken, Bevölkerung der Erde zu verringern! Aber hier schon wieder nach den paar Jahren, als ob die Welt nur aus Berlin besteht. Und man sollte auch sehen, der wievielte Weltkongress auch ist! Für mich als damals Angeklagten, suchte ich die Liste der Teilnehmer und fand erstaunliche Debatten, die da angesetzt waren, so: Die Unterbringung von politischen Gefangenen, dazu die Rolle der Dissidenten. Auffällig da auch, das ich zu der Zeit um 2013/2014 in Belgien, Brüssel Demonstrationen der Chinesen sehen konnte, die da gegen den Verkauf von Organen, entnommen von Gefangenen, die auch als Dissidenten in China nicht in Kliniken, sondern in Gefängnissen untergebracht wurden und auch gleich behandel wurden, wie die normalen Gefangenen! Und etwas sollte jeder Demonstrant mit nehmen, wenn er demonstrieren will. Wir haben Politiker, die Psychiatrie aus Generationen der Gewalt und deren Ansichten zu Politik dienten, so die von BRD, die von DDR und die von BRD GmbH, balkd mit einem, wenn er gewählt wird, Kanzler der Nichtregierung unter SPD! Und mit Gründung der SPD kam auch die Gründung der PSYCHIATRIE in des Deutschem Reiche! Fragt sich dann, ob es nicht ein reines Heimspiel wird für die ROTEN, LINKEN und auch GRÜNEN, hier sich neu abzusprechen und Urgesellschaftliches unter dann Krankheit zu stellen, ode gar die Sicherung der Zivilgesellschaft über Landes- und Verfassungsrecht zu stellen! Aber das sind Fragen, die nur die Besatzer klären können oder selber deren Juristen, die der Gefahr laufen, mit jedem Kanzler auch in die klapse zu kommen, wenn sie nach Recht und Gesetz entscheiden müssen! Man wird ja alles mit aus dem Drucker erzeugter Papiere! Sogar Professor der Psychiatrie und Klinik-Leiter! Glück, Auf, meine Heimat!

    Gefällt mir

  2. Ich bin bereits ebenso aktiv mit Einflussnahme bundesweit gegen das nachweisbar betriebene Verbrechen von ambulanter Versorgung beginnend in rechtssaatlose TERRORKLINIKEN hinein .Allen Therapiepatienten werden von Beginn an eigenmächtig , willkürliche Entscheidungen hinter dem Rücken der Öffentlichkeit, entgegen dem Berifsethos , unterschlagen .So auch das bundesweit betriebene MISSBRAUCHSKONZEPT GÖTTINGER MODELL !Ich habe selber 28 Jahre in professionellen Teams zum Schutz und Wohl eines jeden Patienten gearbeitet .Die Verbrecher haben alle Überlebenden Opfer mit Angehörigen , Personal , welches Missbrauch , Missstände an Behörden meldet , die sich in Öffentlichkeit als mögliche Anlaufstellen anbieten , aber nachweisbar in sämtlichen Mülleimer landen , handlungsunfähig , mundtot gemacht .Alle Patienten werden Bus heute bundesweit unabhängig einer Unterbringungsart vom gesamten Staat mit Justiz und Politik trotz bestehender Gesetze , Menschen-Grund-Psychotherapeutengesetze , der gesamt bestehenden Verfassung , UN-BEHINDERTEN-UND FOLTERKONVENTIONEN ISOLIERT GEHALTEN .Während die Verbrecher wie jetzt beim heuchlerischen WELTKONGRESS ihre nachweisbaren PSEUDOWISSENSCHAFTEN ALS HELDEN FEIERN KÖNNEN IM GEWÖHNLICHEN ABARTIGEN SELBSTINSZENIERUNGEN !Sie unterstellen all ihren Opfern DAS , WAS SIE SELBER BETREIBEN !RIFMORD , VERLEUMDUNGEN , SO SEHEN TATSÄCHLICH VORGETÄUSCHTE KLINIKBERICHTE , GUTACHTEN AUS .ICH KANN IHNEN EBENSO BEI MÖGLICHEN INTERESSE ALLE BEWEISE ZUSENDEN .DA AUCH ICH ZU EINEM UNFREIWILLIGEN OPFER IN DIESEM STAAT WURDE , LANDETE AUCH ICH AHNUNGSLOS ZUNÄCHST IM KOMPLETT VERSEUCHTEN GÖTTINGEN IN VERBINDUNG ZUR TERRORKLINIK TIEFENBRUNN !HEUTE SEHE ICH AUF 13 JAHRE ZUSÄTZLICH BERAUBTES , KOMPLETT ZERSTÖRTES LEBEN ZURÜCK .SEIT 5 JAHREN NACH GEGLÜCKTE FLUCHT ZULETZT UNTER AKUTER BEDROHUNG UND TODESANGST STEHEND MACHTE ICH MICH WEITER AHNUNGSLOS AUF LETZTE HÖLLEN UNSERES STAATES AN SÄMTLICHEN BEHÖRDEN MIT KASSEN UND MEINER PRIVATEN ZUSTÄNDIGEN ALLIANZ .DIE MIR 65 000 € NICHT VON MEINEN HOCHSTAPLERN ZURÜCKZAHLEN WILL .WÄRE ABER WEITER BIS HEUTE SCHON 2 MAL MÖGLICH BEREIT GEWESEN , WEITERE TERRORAIFENTHALTE ZU FINANZIEREN .BITTE NEHMEN SIE MEINE AUSSAGEN UND HILFERUFE ERNST .FÜR MICH ZÄHLT JEDES OPFER WENIGER ! AUCH MEDIEN HABE ICH BUNDESWEIT UNTERRICHTET , KOLLEGEN USW ..WER SIND DIESE SCHEINVERKLEIDETEN MEDIZINER TATSÄCHLICH ? LEICHEN SÄUMEN IHREN WEG .ES FLOGEN ZUFÄLLIG SCHON HOCHSTAPLER ALS POSTBOTE , VERSICHERUNGSKAUFFRAU AUF , DIE IHRE LEICHTEN TRICKS ALLER MANIPULATIONEN SCHON VERRIETEN .IN ERINNERUNG AN AMOKPILOTEN , AUCH ER WAR ZUVOR IN PSYCHIATRISCHER VERSORGUNG , AMOKTÄTER MÜNCHEN ..BITTE , FORDERN SIE NEBEN MIR BEI ÄRZTE UND PSYCHOTHERAPEUTENKAMMERN ALS ERSTES EIN …WER WAR DER VERKLEIDETE OBERSTE DIKTATOR ULRICH STREECK TATSÄCHLICH , MIT ROBSUCHTSANFÄLLEN IN VISITEN , DROHGEBÖRDEN , MACHTSPEKTAKEL HEUTE FETTE PENSION VERDIENT .DER VERKLEIDETE SCHEINPROFESSOR ALS NACHFOLGER MIT VERBRECHERKONZEPT GÖTTINGER MODELL CARSTENS SPITZER .BESTEHEN SIE AUF ÜBERPRÜFUNG .ICH MÖCHTE MIT ÜBERLEBENDEN UNGEFRAGTEMN , UNAUFGEKLÄRTEN , UNFREIWILLIGEN OPFERN NICHT AUCH NOCH ALS FORSCHUNGS -UND LUSTOBJEKT UNSER ALLER LEBEN BEENDEN .UNSERE WÜRDE ZURÜCK ERHALTEN !SIE HETZEN VORSÄTZLICH TÄTERPATIENTEN ALS KAMPFMITTEL AN AUF IHRE OPFER !MENSCHEN WERDEN IM RASENDEN SYMPTOMVERLAUF WELTWEIT SICHTBAR ZUR LEBENDEN WAFFEN AUF 2 BEINEN .!ES DRANGEN DURCH PFLEGER AUCH MOBBINGVORWÜRFE AN DIE ÖFFENTLICHKEIT .JA , ES GIBT MOBBING UNTER PATIENTEN UND PERSONAL .ABER AUCH HIER WURDEN ALLE MUNDTOT GEMACHT .AUCH ICH BESITZE SCHRIFTLICHE NÖTIGUNG VON CARSTEN SPITZER .PLUS NEUEN HOHN MIT VORGETÄUSCHT EN LOCKANGEBOT MIT GRUß AUS TIEFENBRUNN .ER WOLLTE TROTZ NÖTIGUNG ÜBER POSTWEG MICH NOCHMAL IN SEIN KNUSPERHÄUSCHEN LOCKEN .ER STELLTE SICH ERST FREUNDLICH …SIE WOLLT ER BRATEN IM OFEN BRAUN WIE BROT ..JA ..ER MÖCHTE TATSÄCHLICH MIR NOCHMAL GANZ STOLZ SEINE NEUE STATION VORSTELLEN .!BITTE HELFEN SIE ALLEN PATIENTEN , STOPPEN SIE MIT MIR ALLE HOCHSTAPLER !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s