die Angstbeißer-Elite in Deutschland

Es sind alles hochintelligente Burschen, die in den Psychiatrien verschwinden – wie auch  schon männliche Kinder  öfter mit Ritalin beglückt werden.

Genau das versuche  ich immer wieder im Internet herauszuarbeiten.  Es geht um die Absicherung dieses Systems. und Intelligente Burschen gefährden das System – sie könnten ja . . ..

Gerade heute habe ich bei Dieter Broers ein Zitat von Einstein gefunden: Ordnung erhält das System – und Chaos ist notwendig, um das System zu erneuern.  Obwohl eben im Chaos doch auch eine Grundordnung besteht.

Hochintelligente Burschen halten auch nur selten Ordnung in ihrem Zimmer – dazu haben sie viel zu viele Interessen.  Was die Mütter dann als Unordnung bezeichnen – ist für diese Burschen  nur die Vielschichtigkeit dessen, was sie im Kopf alles umwälzen.

Ich hatte mich seinerzeits mit dem Gymnasiallehrer aus Rostock unterhalten – und er hat mir ein Konzept von seinem Sohn zugemailt. Dieser LehrerVater war der Meinung, dass sein Sohn neben der Mütze sei – weil er alle möglichen Bereiche miteinander verknüpfte und verband – und dann versuchte, ein Ganzes draus zu machen.  Er schickte seinen Sohn vom Studium in die Psychiatrie  . . . nur weil der Sohn mehr drauf hatte als der Vater.  Lehrer sind wahrlich eine schwierige Gattung Mensch – vor allem für leibliche hochintelligene Söhne.   Der Erfolg – war todinrostock und dann auch der Tod des Vaters.

Warum nur können wir uns nicht bewegen ?

Warum haben so viele Leute – vor allem auch Psychiater und Politiker regelrecht Angst vor Bewegung und vor Veränderung. ? –

Die Angstbeißer – schreibt Horst Herrmann. . . Sie haben Angst und darum beißen sie um sich.

So ist auch jeder Krieg zu erklären.  Sie konstruieren sich einen Feind – und dann müssen sie aufrüsten und ihn bekriegen.

Und genauso läuft es in den Psychiatrien ab.

Holger war nun 190 groß – zu viel für die kleine Psychiaterin  – sie hatte Angst vor ihm – und lies ihn sofort fesseln und ins Koma spritzen – und die kleine Richterin  will angeblich eine Anhörung gemacht haben – aber Holger konnte sich nicht daran erinnern – und sie beschloss  Zwangseinweisung und Zwangsmedikation – der Anfang vom Ende.

Nun ja – auch meine Mutter war klein – gegenüber meinem großen Vater und auch sie mochte nicht mit ihm ein einem Raum sein – obwohl mein Vater ein gutmütiger Mensch war – und keinem was zu leide tat.

Wie kann man den Angstbeißern ihre Angst nehmen  und  Vertrauen schaffen  ?

Wie kann man Veränderung salonfähig machen – zumal gerade heutzutage jede Menge Veränderungen anstehen ?!

Haben Sie mal das Thema der neuen Kinder angeschaut – Kinder, die keine funktionalen Autoritäten anerkennen, sondern nur persönliche Autoritäten oder Fachwissen ?!   Sie sind es, die diese Welt verändern werden – aber diese Kinder sind auch besonders sozial – in ihrem Denken und Empfinden.  Warum werden sie dann als gefährlich empfunden  . . . nur weil sie hochintelligent sind.

Deutschland hat nur eine einzige Eliteschule – und 200 Psychiatrien – dabei braucht Deutschland  200 Eliteschulen und nur eine Psychiatrie.  Wir haben doch keine Rohstoffe, sondern nur die Intelligenz und die Bildung der jungen Generation – um auf dem  Weltmarkt bestehen zu können.

Warum also läuft alles so verkehrt ?!

Was könnte dieser S. alles bewirken, wenn man ihm ließe und förderte anstatt ihn zu fesseln, einzusperren und  zu behindern ?!  Holger wollte eine Firma gründen – also Sprachen lernen mit der Birkenbihl-Methode  – für alle Interessierte – und der Psychiater Boyan hat das als Größenwahnsinn abgetan – aber jetzt bietet Dr. R. Dahlke genau solche Seminare an.  Lustig nicht war ?

Es ist  – als ob man gegen ein Scheunentor rennt. . . sie wollen nicht verstehen.  Sie können nicht verstehen. weil sie Angst haben vor jeder kleinsten Veränderung.

Es tut mir so leid – um diese jungen Menschen – es tut mir so weh. – . .

wann wird man je verstehn ? wann wird man je verstehn !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s