Etikettierung ist die Voraussetzung für Folter und Erniedrigung um als Sklaven benutzbar zu sein.

Hexen und Ketzer gibt es auch heute – von hochwohlgeborene verwöhnte Gören herabgesetzte und gedehmütigte Mitmenschen, die mit Psychopharmaka still gelegt werden – oder beiseite geschafft oder getötet – damit dieses System erhalten bleibt –

und bitte lesen Sie Horst Herrmanns Buch „Sex und Folter in der Kirche, 2000 Jahre Folter im Namen Gottes“ –

Darin erfahren Sie, warum das so ist –

und wie diese Machthungigen Kirchenkleriker aus Begierde Gier machten und

wie sie Ihre eigenen Themen unreflektiert und unbearbeitet aber nicht unbewusst auf die eroberten Völker abwälzen, übertragen zur Erhaltung ihrer Macht und mittels Vertretersystems.
Aber : Wir müssen deren „Lehren“ nicht annehmen,

wir müssen nicht gehorsam und brav dienen,

wir müssen auch nicht dumm glotzend stramm stehen.

WIR sind – MENSCHEN ! und damit voll verantwortlich und vollständig und geradezu perfekt . . .

Kopf hoch und Brust raus.

„Ein Mensch, wie stolz das klingt “ Maxim Gorki.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s